Unternehmens- und Qualitätspolitik

 
Die Joyson Safety Systems Germany GmbH repräsentiert die global agierende Joyson Gruppe. Strategische Einkaufsaktivitäten werden von der Zentrale in Aschaffenburg gesteuert. Die Umsetzung wird von den jeweiligen Werken betreut.



Sourcing-Grundsatz

Wir suchen die intensive, langfristige und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Lieferanten, die unseren hohen Anforderungen bezüglich Qualität, Innovation, Umweltschutz, Kostenbewusstsein, Flexibilität und Zuverlässigkeit entsprechen.


Quality First

Voraussetzung für eine Zusammenarbeit ist, dass Sie über ein zertifiziertes Managementsystem gemäß IATF 16949:2016 verfügen.

In Ausnahmefällen kann auch eine Zertifizierung nach ISO 9001:2015, VDA6.1 oder eine Sonderqualifizierung durch Joyson Safety Systems akzeptiert werden.